Aktuelle Projekte aus dem Bereich Schlüsselfertigbau

HochbauTief- und Rohrleitungsbau ・ Ingenieurbau ・ Bausanierung


Wohnbebauung Bethelweg

Das alte Bestandsgebäude ist Geschichte. Für die v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel führt KÖGEL seit Ende November 2015 die Rohbauarbeiten für eine neue Wohnbebauung am Bethelweg aus. Im Verlauf des Projekts entstehen insgesamt fünf Gebäude mit vier beziehungsweise fünf Geschossen.


Die gesamte Bebauung liegt in einem Hangeinschnitt. Die KÖGEL Leistungen begannen mit dem Aushub der rund 11.000 Kubikmeter großen Baugrube. Zwei Drittel des Gesamtaushubs sind Fels. Die Baugrubenböschung auf der Hangseite ist mehr als zwölf Meter hoch.


Im nächsten Schritt folgte der Einbau der Schottertragschichten inklusive der Grundleitungen unter der Bodenplatte. Danach ging es mit dem Rohbau der Tiefgarage in Stahlbetonbauweise auf einer Grundfläche von rund 1.200 Quadratmetern weiter. Die Wohngebäude haben jeweils eine Grundfläche von etwa 320 Quadratmeter und sind teilweise auf der Tiefgarage angeordnet.


Sie werden mit Kalksandsteinwänden und Filigrandecken erstellt. Zusätzlich zu den Tief- und Rohbauarbeiten nimmt das KÖGEL-Team Abdichtungsarbeiten, die Dämmung von Wänden und Decken in den Kellerbereichen sowie Gipsputzarbeiten vor und stellt die Fassadengerüste.


Beim Baustellenverkehr lassen die KÖGEL-Experten ganz besondere Vorsicht walten, da der Bethelweg eine Straße ohne Bürgersteig ist, auf der Grundschulkinder ebenso unterwegs sind wie die Bewohner von Bethel mit Handicap.

  • Auftraggeber:
  • v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
  • Ort:
  • Bielefeld
  • Bereich:
  • Schlüsselfertigbau

Projekt-Galerie