Ausbildung bei Kögel - Wir bauen Deine Zukunft!

Dein Schulabschluss ist zum Greifen nah und Du möchtest in das Berufsleben starten? Die UNTERNEHMENSGRUPPE KÖGEL bietet Dir verschiedene Ausbildungsberufe, egal ob im gewerblichen oder kaufmännischen Bereich.

Bei uns übernimmst Du von Anfang an Verantwortung und wirst Teil unseres kompetenten Teams. Wir begleiten Dich in allen Bereichen Deiner abwechslungsreichen Ausbildung und bereiten Dich optimal auf Deinen späteren Berufsweg vor. Unsere qualifizierten und erfahrenen Ausbilder begleiten und unterstützen Dich in Deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung. Du bist motiviert, teamfähig und bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative mit? Du bist aufnahmefähig und hast Spaß am Lernen? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Best Place to Learn + Übernahmegarantie

Im September 2016 wurden wir für unser großes Engagement in Bezug auf die Ausbildung bei KÖGEL mit dem „Best place to learn“-Gütesiegel ausgezeichnet. Neben der Auszeichnung zum TOP JOB 2014 ist dies eine tolle Bestätigung unserer Ausbildung.

Ganz nach dem Motto: "Wir bilden aus um zu übernehmen" garantieren wir zudem all unseren Auszubildenden die Übernahme bei guter Leistung.  

 


Unser Ausbildungsangebot

Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Beton- und Stahlbetonbauer sind die Experten, wenn es um die Herstellung von Bauwerken aus Beton oder Stahlbeton geht. 

Es geht darum, Schalungen und Bewehrungen herzustellen und zu montieren, damit der Beton richtig aushärten kann. Darüber hinaus sanieren sie feuchte oder beschädigte Betonwände, -decken, -pfeiler oder -träger.

bewirb Dich jetzt


Holz- und Bautenschützer/-in

Grundlegende Aufgabe des Holz- und Bautenschützers ist es, spezifische Bauteile zu sanieren und den Oberflächenschutz von Wänden sowie Bodenflächen sicherzustellen.

Sie trocknen durchfeuchtete Bauwerke, bereiten Sanierungsbereiche vor, tauschen Mauerteile aus und ersetzen den Putz. Damit Wind und Wetter dem Gebäude nichts anhaben können, führen sie auch vorbeugende Maßnahmen durch.

bewirb Dich jetzt


Rohrleitungsbauer/-in

Wasser, Gas, Öl und Fernwärme müssen dorthin geleitet werden, wo sie gebraucht werden.

Dafür verlegen und montieren Rohrleitungsbauer/-innen die notwendigen Druckrohrleitungen und halten diese instand.

bewirb Dich jetzt


Strassenbauer/-in

Straßenbauer/innen stellen sowohl den Unterbau, als auch den Belag von Straßen, Wegen oder Plätzen her. Auch die Instandsetzung von Verkehrswegen gehört zu Ihren Aufgaben.

Hierfür werden Vermessungsarbeiten mittels modernster Messtechnik und die Bedienung komplexer Maschinen und Geräte benötigt.

bewirb Dich jetzt


Kanalbauer/-in

Kanalbauer/innen bauen Abwasserleitungen und Abwassersysteme, halten sie instand und sanieren sie.

Das Lesen von Grundrissen, Schnitten und Lageplänen gehört ebenso zu den Aufgaben, wie auchdie Sicherung von Baugruben und die Durchführung von Vermessungsarbeiten mit modernster Messtechnik.

bewirb Dich jetzt


Baugeräteführer/-in

Baugeräteführer bedienen und steuern verschiedene Baufahrzeuge und -maschinen, die im Hoch-, Tief- und Straßenbau gebraucht werden.

Mit diesen Geräten erledigen sie die unterschiedlichsten Aufgaben, vom Ausheben von Gräben, über den Transport von Baumaterialien, bis hin zum Abreißen alter Gebäude. Zu den Aufgaben gehören auch die Kontrolle der Maschinen und das Beheben von Störungen und Fehlern.

bewirb Dich jetzt


Ausbildungsbetrieb Bauunternehmen Bad Oeynhausen

Bauzeichner/-in

Die Grundlegende Aufgabe eines Bauzeichners ist die Erstellung von Zeichnungen und bautechnischen Unterlagen.

Mit modernen Computer-Aide-Design-Systemen (CAD) werden Grundrissen, Bauansichten und Detailzeichnungen angefertigt. 
 

Für 2017 ist diese Ausbildungsstelle bereits vergeben.


Industriekaufmann/-frau

Sie sind die Allrounder in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen.

Zu diesen Aufgabenbereichen zählen unter anderem die Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. 

 

Für 2017 ist diese Ausbildungsstelle bereits vergeben.


Informatikkaufmann/-frau

Informatikkaufleute sind die Mittler zwischen IT-Spezialisten und den kaufmännischen Bereichen.

Sie beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten diese. Sie ermitteln Benutzeranforderungen, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher.

 

Für 2017 ist diese Ausbildungsstelle bereits vergeben.