Aktuelle Projekte aus dem Bereich Bausanierung

HochbauTief- und RohrleitungsbauSchlüsselfertigbauIngenieurbau


Bodensanierung - Hermes

Es lässt sich leider kaum vermeiden: Was im Gebrauch ist, nutzt sich ab. Was für Fahrzeuge oder Maschinen gilt, gilt eben auch für Immobilien. Und liegen bereits Vorschäden vor, sind Folgeschäden praktisch vorprogrammiert. Hier heißt es: rechtzeitig gegenzusteuern und mit Hilfe von Fachleuten entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. 

In einer Lagerhalle seines Kunden, des Handels- und Logistikunternehmens Hermes in Löhne, hat KÖGEL im Bereich Fahrwege den vorhandenen und teilweise stark beschädigten Asphaltboden saniert. 

Die Summe der sanierten Einzelflächen beläuft sich auf 700 Quadratmeter. Nach den Instandsetzungsarbeiten wurden insgesamt 10.000 Quadratmeter Fläche mit einem flexiblen drei Millimeter starken Beschichtungssystem aus Polyurethan geschützt. Der Boden kann nun die Kräfte wieder aufnehmen, die sonst zur Belastung würden.

  • Auftraggeber:
  • NRW LOG 1 S.a.r.l
  • Ort:
  • Löhne
  • Bereich:
  • Bausanierung
  • Tätigkeit:
  • Bodensanierung und- beschichtung Fahrwege bei Hermes

Projekt-Galerie