Aktuelle Projekte aus dem Bereich Tief- und Rohrleitungsbau

HochbauSchlüsselfertigbauIngenieurbau ・ Bausanierung


Mittelstrasse Lemgo

Seit April bekommt Lemgos Fußgängerzone ein neues Gesicht. KÖGEL ist für die Kanal- und Straßenbauarbeiten an der Mittelstraße zuständig. 

Die Anwohner und angrenzenden Geschäfte brauchen einen langen Atem, denn die voraussichtliche Fertigstellung ist für November 2019 geplant. Auf Grund der Transparenz des KÖGEL Teams läuft das Zusammenarbeiten zwischen Anliegern und dem KÖGEL-Team jedoch wunderbar, so dass sie in ihren Pausen sogar mit Brötchen, Obst und Kaffee versorgt werden.

Zuerst werden Steinzeugrohre in einer Tiefe von 4,50 Meter als Mischwasserkanal verlegt, anschließend die Hausanschlüsse bis zu den Grundstücken erneuert. Im nächsten Schritt erfolgt die Verlegung der Fernwärmeleitungen sowie der neuen Gas- und Wasserleitungen. Nach diesen, wegen der beengten Verhältnisse, schwierigen Tiefbauarbeiten erfolgt der Straßenbau, der aus chinesischem Granit hergestellt wird.

Ein weiterer Pluspunkt, neben dem neuen Aussehen des Pflasters und der Aufwertung der Innenstadt, ist die Barrierefreiheit. Menschen mit Handicap werden die Geschäfte deutlich einfacher und angenehmer erreichen.

  • Auftraggeber:
  • Stadt Lemgo
  • Ort:
  • Lemgo
  • Bereich:
  • Tief- und Rohrleitungsbau
  • Tätigkeit:
  • Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Mittelstraße

Projekt-Galerie