Referenzen aus dem Bereich Hochbau


itelligence AG – Firmengebäude

Nach dem Grundsatz „klare Strukturen und einfache Formen in spannungsvoller Komposition“ hat der Bielefelder Architekt Alexander Ahlert den Neubau geplant.

Das dreigeschossige Bürogebäude mit großflächigen Glasfassaden und etwa 5.100 Quadratmetern Gesamtnutzfläche ist durch einen Verbindungstrakt mit dem alten Bürogebäude verbunden. Auf 3.000 Quadratmetern entstand neue Bürofläche für 210 Arbeitsplätze sowie eine 1.11. Quadratmeter große Tiefgarage für 45 Stellplätze und weitere 120 Parkplätze auf dem Gelände.

KÖGEL setzte hierbei die erweiterten Rohbauarbeiten um. Dazu gehörten die Stahlbeton-, Mauer- und Innenputzarbeiten sowie die Erd- und Grundleitungsarbeiten. Da es bei dem Gebäude auch auf rationales Bauen ankam, ist die oberflächenfertige Tiefgaragensohle und die Wandscheiben als wasserundurchlässige Konstruktion in Halbfertigteilbauweise erstellt worden.

In nur fünfmonatiger Bauzeit konnte das KÖGEL Team die umfangreichen Rohbauarbeiten in gewohnter Qualität  abschließen.

  • Auftraggeber:
  • itelligence AG
  • Fertigstellung:
  • 2009
  • Ort:
  • Bielefeld
  • Bereich:
  • Hochbau
  • Tätigkeit:
  • Neubau eines 3-geschossigen Verwaltungsgebäudes mit Tiefgarage, Außenanlagen, Stellplätzen und einer großzügigen Lobby.