Referenzen aus dem Bereich Tief- und Rohrleitungsbau


Deutsche Messe AG, Hannover

Die Messe Hannover bietet mit einer überdachten Fläche von fast 500.000 Quadratmetern und 27 Messehallen das größte Messegelände der Welt. Ein großer Teil der Besucher betritt das Gelände über den Nordeingang am Europaplatz. Grund genug, die 5000 Quadratmeter große Außenfläche modern und ansprechend zu gestalten.

Sportlich ging das KÖGEL Team an die Arbeit und stellte innerhalb von drei Monaten die Außenanlagen, die umfangreiche Pflasterarbeiten, Ver- und Entsorgungsleitungen sowie Beleuchtung und Bepflanzung beinhalteten, fertig.

Entstanden ist ein großzügiger, einladender Ort, der als Treffpunkt dient, einen wichtigen Punkt auf dem Messegelände markiert und so zur Visitenkarte für die Besucher geworden ist.

  • Auftraggeber:
  • Deutsche Messe AG
  • Fertigstellung:
  • 2011
  • Ort:
  • Hannover
  • Bereich:
  • Tief- und Rohrleitungsbau
  • Tätigkeit:
  • Umnutzung einer Beton- und Asphaltfläche zu einem repräsentativen Vorplatzgebäude inklusive Ver- und Entsorgungsleitungen, Beleuchtung und Bepflanzung.