Referenzen aus dem Bereich Bausanierung


Parkhaussanierung Tönnies - Rheda Wiedenbrück

Durch die nicht intakte Abdichtung der oberen beiden Freidecks, drangen Wasser und Schadsalzen in die Betonkonstruktion ein und gefährdeten die Tragfähigkeit. Mittels eines PMMA-Systems stellte das KÖGEL Team eine intakte
Abdichtung inklusive eines robusten Fahrbelages her.

Desweiteren wurden in diesem Zuge auch die unteren Decks, einschließlich aller notwendigen Markierungsarbeiten, überarbeitet. Insgesamt neun Decks mit einer Gesamtfläche von 17.520 m² wurden beschichtet. Davon 3.500 m² Freideck
mit einer Abdichtung.

Zudem fanden eine profesionelle Risssanierung (800 lfdm) sowie finale Markierungsarbeiten (2.120 lfdm) statt.

  • Auftraggeber:
  • Tönnies Grundbesitz GmbH & Co. KG
  • Bereich:
  • Bausanierung
  • Tätigkeit:
  • 17.520 m² Parkhaussanierung inkl. Freideck