Referenzen aus dem Bereich Ingenieurbau


Abwasserbehandlungsanlage Wittmar

Wenn es ums Thema Kläranlagen-Neubau geht, sind die KÖGEL-Experten ebenso gefragte wie erfahrene Spezialisten. So auch bei der schlüsselfertigen Erstellung einer neuen Kläranlage bei Wolfenbüttel. Die neue Anlage ist für einen sogenannten Einwohnergleichwert (EGW) von 4500 ausgelegt. Der EGW dient als Referenzwert für die Schmutzfracht in der Abwassertechnik.

Die wesentlichen Leistungen wurden erbracht, während die Altanlage weiterlief. Der KÖGEL Leistungsumfang bestand aus dem Teilabbruch der alten Kläranlage, den Gründungs- und Spundwandarbeiten, den Betonarbeiten für das Zulaufpumpwerk, das Belebungs- und das Nachklärbecken sowie dem Rücklaufschlammpumpwerk, den Hochbauten für das Rechen- und Betriebsgebäude, den verbindenden Rohrleitungen und den Außenanlagen.

Trotz des hohen Anspruches des Bauvorhabens und schwieriger Bodenverhältnisse konnte KÖGEL den Vertragstermin zur Fertigstellung aufgrund des engagierten Einsatzes des Projektteams und einigen Verfahrensumstellungen deutlich unterschreiten.

  • Auftraggeber:
  • Samtgemeinde Elm-Asse
  • Fertigstellung:
  • 2016
  • Ort:
  • Wittmar (bei Wolfenbüttel)
  • Bereich:
  • Ingenieurbau
  • Tätigkeit:
  • Schlüsselfertige Erstellung einer Kläranlage und Abbruch der Altanlage.